Das NAG wird grün und zwar nachhaltig

Grün und nachhaltig, diese beiden Begriffe sind auch im NAG ein Thema, und das nicht erst seit heute!
Aber jetzt werden Nägel mit Köpfen gemacht. Schon am Eingangstor steht unmissverständlich NO PLASTIC. Seit ein paar Wochen werden keine Plastiktaschen mehr benutzt. Schon in den umliegenden kleinen Läden werden wir jetzt bereits gefragt ob wir einen Plastiksack wollen oder nicht, wenn wir verneinen dann heisst es: Aha, you are from NAG!
Auch an der regelmässig stattfindenden „Aktion Strassenrandreinigung“ nimmt das NAG teil. Frühmorgens putzen die Schüler und Schülerinnen für ca.2 Stunden Strassenränder und Flussufer, bevor es zum üblichen Unterricht geht. Die Initiative daran teilzunehmen ging übrigens von Schülern aus!
Letzte Woche hat ein Treffen mit der Umweltorganisation CLEAN UP NEPAL im NAG stattgefunden. Hier geht es um ein Pilotprojekt das „Umweltthemen im Schulunterricht“ einrichten soll. Das heisst in jedem Fach soll eine gewisse Unterrichtszeit dem Umweltschutz gewidmet werden. Unsere Schule wurde ausgesucht an diesem Projekt (als einzige Privatschule notabene!) teilzunehmen. Schulung der Lehrer und Unterrichtsmaterial werden gratis zur Verfügung gestellt.

Kommentare (0)